Gottesdienste in der evangelischen Kirche Denkendorf

Sonntags-Gottesdienste finden in Denkendorf in der Regel sowohl in der Auferstehungskirche als auch in der Klosterkirche statt.



Gottesdienste weiter erlaubt


Die Auflagen sind weiterhin streng. Dadurch gibt es sehr viel weniger Plätze in den Kirchen.

Wenn alle Plätze belegt sind, können keine weiteren Gottesdienstbesucher eingelassen werden.

Insgesamt wird der Gottesdienst deutlich kürzer sein als sonst. Das Singen ist im Moment leider nicht erlaubt.

Während des gesamten Gottesdienstes müssen FFP 2-Masken oder medizinische Masken getragen werden.

Ein Mindestabstand von zwei Metern muss auch vor und nach dem Gottesdienst überall eingehalten werden.


Da längst nicht alle Interessierte unsere Gottesdienste besuchen können, wird die Predigt weiterhin auf unserer Webseite im Internet www.ev-kirche-denkendorf.de zu lesen sein. Auch eine Aufnahme des Gottesdienstes werden sie hier finden.

Gottesdienste im Mai

Samstag, 1. Mai
18:00 Uhr
Wochenschlussgebet im Chor der Klosterkirche (Allmendinger)


 
Sonntag, 2. Mai (Kantate – Die singende Gemeinde)
8:30 Uhr
Ostersingen in der Krypta der Klosterkirche
9:30 Uhr Gottesdienst in der Auferstehungskirche (Bauer)
10:30 Uhr Gottesdienst in der Klosterkirche/Klosterhof (Bauer)


 
Sonntag, 9. Mai (Rogate – Die betende Kirche)
9:30 Uhr
Gottesdienst in der Auferstehungskirche (Ziehmann)
10:30 Uhr Gottesdienst in der Klosterkirche/Klosterhof (Ziehmann)



Donnerstag, 13. Mai (Himmelfahrt)
10:30 Uhr
CVJM-Familiengottesdienst auf dem Wiesle


 
Freitag, 14. Mai
19:00
Uhr Friedensgebet in der Kath. Kirche


Sonntag, 16. Mai (Exaudi – 6. Sonntag nach Ostern – Die wartende Gemeinde)
9:30 Uhr
Gottesdienst in der Auferstehungskirche (Wagner)
10:30 Uhr Gottesdienst in der Klosterkirche/Klosterhof (Wagner)


 
Pfingstsonntag, 23. Mai
10:30 Uhr
Gottesdienst in der Auferstehungskirche (Noormann)


 
Pfingstmontag, 24. Mai – Kanzeltausch mit Berkheim
10:30 Uhr
Gottesdienst in der Klosterkirche (Nollek)


 
Sonntag, 30. Mai (Trinitatis)
9:30 Uhr
Gottesdienst in der Auferstehungskirche (Noormann)
10:30 Uhr
Gottesdienst in der Klosterkirche/Klosterhof mit Taufen (Noormann)

 

Gottesdienste im April

Grafik: GEP

Donnerstag, 1. April (Gründonnerstag)
19:00 Uhr Gemeinsamer Gottesdienst in der Klosterkirche (Noormann)



Freitag, 2. April (Karfreitag)
10:30 Uhr
Gottesdienst in der Auferstehungskirche (Beyer)
15:00 Uhr Gottesdienst mit Musik und Lesungen zur Sterbestunde Jesu in der Klosterkirche (Noormann)


Samstag, 3. April (Karsamstag)
18:00
Wochenschlussgebet im Chor der Klosterkirche (Allmendinger)



Ostersonntag, 4. April
7:00 Uhr
Ostergottesdienst in Krypta/Klosterkirche (Noormann)
8:00 Uhr Auferstehungsfeier auf dem Friedhof mit Posaunenchor (Noormann)
10:30 Uhr Gottesdienst in der Auferstehungskirche (Bauer)



Ostermontag, 5. April
10:30 Uhr
Gottesdienst in der Klosterkirche (Ullmann-Rau)


Sonntag 11. April (Quasimodo Geniti – Die neue Geburt)
9:30 Uhr Gottesdienst in der Auferstehungskirche (Wagner)
10:30 Uhr
Gottesdienst im Klosterhof (Wagner)



Sonntag, 18. April (Miserikordias Domini – Der gute Hirte)
9:30 Uhr Gottesdienst in der Auferstehungskirche (Gese)
10:30 Uhr Gottesdienst im Klosterhof mitgestaltet von Konfirmanden (Noormann)


Sonntag, 25. April (Julibate - Die neue Schöpfung)
9:30 Uhr
Gottesdienst in der Auferstehungskirche (Beyer)
10:30 Uhr Gottesdienst im Klosterhof (Beyer)