Menschenwege - Gottes Weg: die Krippe in der Klosterkirche Denkendorf

Die Krippe in der Klosterkirche Denkendorf

Im Stall von Bethlehem

Vom 1. Advent an war sie wieder zu sehen, die riesige und beeindruckende Krippe im Chor der Klosterkirche. Frau Margarethe Schmid, Pfarrerin im Ruhestand in Gernsbach im Schwarzwald, die die Krippe mit liebevoller Mühe hergestellt hat, hat sie 2009 zum ersten Mal im Chor der Klosterkirche aufgebaut und 2010 hat sie sie uns nun geschenkt! Der Kirchengemeinderat der Klosterkirche ist sehr froh darüber, und wir danken Frau Schmid auch auf diesem Weg noch einmal sehr herzlich für ihre Großzügigkeit!
So vieles gibt es in den einzelnen Szenen der Krippe zu entdecken!