Ausstellung in der Krypta - Magda Delgado

Vom 5. März bis zum 7. April ist in der Krypta der Klosterkirche eine Ausstellung der portugiesischen Künstlerin Magda Delgado zu sehen. Die Künstlerin zeigt Werke zur Passion und zur Auferstehung Jesu Christi.

Stoffe, Gemälde, Klang, Licht und andere Objekte, die die portugiesische Künstlerin speziell für diese Ausstellung geschaffen hat, kommen zum Einsatz. „Es ist mehr eine Gabe an den Ort als eine Ausstellung“, sagt Magda Delgado. „Der Raum mit seinem wunderbaren Licht und den Steinen ist so rein und spektakulär. Man kann spüren, dass er eine besondere Seele hat.“

Die Ausstellung kann täglich zwischen 9.00 Uhr und 18.00 Uhr besucht werden, außer wenn Gottesdienste oder andere Veranstaltungen in der Klosterkirche stattfinden.